Drucken

Um die Lichtkurven veränderlicher Sterne zu untersuchen, können Daten aus Online-Datenbanken genutzt werden. Diese Daten fallen in verschiedenen Projekten an stehen meist interessierten Beobachtern zur Verfügung. Diese sogenannten Surveys photographieren meist über Jahre oder hoffentlich Jahrzehnte den Nachthimmel in vorgegebenen Regionen. Die Helligkeiten den aufgenommenen Sterne, besonders der veränderlichen Sterne werden automatisch ermittelt und in den Datenbanken gespeichert.

Das Programm StarCurve ist in der Lage, Daten aus Online-Datenbanken zu lesen und zu visualisieren. Es können komplette Lichtkurven erstellt werden, Zeitpunkte von Maxima oder Minima gemessen werden, Lichtkurven gefaltet und Perioden gesucht und ermittelt werden.

Ich biete zum Dataminig einen Service an.

 

Surveys

StarCurve kann Daten aus folgenden Surveys auswerten:

 Eine ausführlichere Beschreibung ist auf der BAV-Website unter Datamining  zu finden.

Tutorials 

Die Folgenden Tutorials zeigen wesentliche Funktionen von StarCurve.

Datamining  1   ASAS    Veränderliche Sterne https://www.youtube.com/watch?v=_pspqwrIoOw
Datamining       ASAS-Navigation und Periodensuche      https://www.youtube.com/watch?v=4UuCTBHEeiQ
Datamining  2   CSS & NSVS-Files https://www.youtube.com/watch?v=VEo3oHKEs8I
Datamining  3   SWASP https://www.youtube.com/watch?v=Oob1fQtPp9k
Umgang mit Kepler Daten: https://www.youtube.com/watch?v=HjGCZMC5R4k

 

 

 

 

Das Datamining Package

Ich habe ein zip-Packet zusammengestellt, das StarCurve.exe, dazu gehörige Programme und Beispieldaten enthält. Es kann im Menü-Punkt Download heruntergeladen werden. Hierzu ist eine Anmeldung erforderlich. Die Anmeldedaten erhallten Sie von mir. Senden Sie mir einfach eine Nachricht über das Kontaktformular.

 

Anmerkungen zur Software:

1. Das Programm StarCurve ist für eine Bildschirmgröße von 1920 x 1080 optimiert. Es funktioniert auch mit kleineren Bildschirmen, allerdings mit kleinen Einschränkungen (Rechts oben "Vergrößern" klicken und Skroll-Balken verwenden).

2. Ich bitte um Nachsicht bezüglich der Qualität der Movies, als Sprecher bin ich nicht gerade geeignet.

3. Viele Funktionen bleiben unerwähnt. Sie sind der Auswertung von langperiodischen Veränderlichen vorbehalten. Diese Anwendungen sind dadurch charakterisiert, dass sich die fit-Dateien in verschiedenen Verzeichnissen befinden und die Sterne oft von einem Bild zum anderen einen erheblichen Versatz haben. Oft kommt einen Drehung des Bildes  hinzu. Deshalb müssen der Veränderliche und die Vergleichssterne jeweils im Bild gesucht werden.

4. Sollten Sachverhalte unklar bleiben oder verwirrend sein, bitte ich um einen Nachricht per E-Mail: lienhard.pagel bei t-online.de.

5. Falls Sie gefallen an der Software finden, können Sie sich das Package herunterladen.

 

Datamining Service

Für Einsteiger biete ich einen Service an. Geben Sie mir bitte einen Stern an, über den Sie Daten aus den Survys benötigen. Ich bemühe mich, diesen Stern in den Surveys zu finden und stelle die Daten oder Lichtkurven im Download-Bereich zur Verfügung. {KomentoDisable} 

Zugriffe: 7692